Gemeinderatsarbeit · 29. Oktober 2019
Die Gründung des MCB sollte medizinische, strukturelle und wirtschaftliche Vorteile bringen. Investitionsbedarfe und Anlaufverluste waren erwartet worden, jedoch spätestens im Jahr 2018 wieder schwarze Zahlen für alle drei Standorte im Verbund. Inzwischen wissen wir, dass die Annahmen und Prognosen nicht eingetreten sind. Die Verluste steigen von Jahr zu Jahr.
Ortsverband · 04. März 2019
Am 08. März 2019 um 19 Uhr treffen wir uns im Bella Vista in Friedrichshafen, um unsere Kandidaten für die Kommunalwahl 2019 zu nominieren.
Ortsverband · 27. Dezember 2018
Kurz vor Weihnachten besuchten Mitglieder des FDP-Ortsverbandes die Streetworker in Friedrichshafen, informierten sich über deren Arbeit und überreichten eine Dankeschön-Torte.
Gemeinderatsarbeit · 25. November 2018
Die FDP Stadträtinnen befürworten die Einrichtung des neuen Gestaltungsbeirats, bestehend aus vier externen Architekten, ausdrücklich und hoffen, dass sich durch dieses beratende Gremium in Zukunft die architektonische Qualität von Neubauten in Friedrichshafen verbessert. Die liberale Gruppe im Gemeinderat Friedrichshafen positioniert sich für den Erhalt des Seewalds. Der Seewald ist wichtig für Stadtklima, Luftqualität und Naherholung.
Gemeinderatsarbeit · 13. November 2018
Die Freien Demokraten im Gemeinderat haben nachgefragt, ob und wann mit einer Verlängerung der Öffnungszeiten in den Häfler Kindergärten, wie beantragt, zu rechnen ist und ob die Stadt ähnlich wie bei den Kindergärten in den nächsten Jahren mit räumlichen Engpässen durch steigende Kinderzahlen in den Grundschulen rechnet.
Gemeinderatsarbeit · 13. November 2018
1) Zum Doppelhaushalt 2018/19 stellten wir den Prüfantrag zur Verlängerung der KiTa-Öffnungszeiten über büroübliche Zeiten hinaus. Meine Fragen: Welche Überlegungen bzw. Erkenntnisse liegen zu diesem Prüfauftrag bisher vor? Soll/kann es in 2019 ein erstes Testangebot geben, z.B. in einer Gruppe des neuen städtischen Kindergarten im Max-Grünbeck-Haus. Welche Verlängerung der Randzeiten schlägt die Stadtverwaltung im 1. Schritt vor?
Gemeinderatsarbeit · 20. Januar 2018
Bezogen auf die Arbeitszeiten in vielen Berufen und Branchen sind die Kindergarten-Öffnungszeiten (max. 7 - 18 Uhr) für einen Teil der berufstätigen Eltern als nicht ausreichend anzusehen. Für ein bedarfsgerechtes Angebot der Betreuung von Kindern bis 6 Jahren muss das Angebot in den Randzeiten morgens und abends, deutlich erweitert werden.
Ortsverband · 21. Dezember 2017
Traditionell nutzen wir kurz vor der Weihnachtszeit die Gelegenheit, den Berufsgruppen unseren besonderen Dank auszusprechen, die auch an Weihnachten über die Feiertage arbeiten müssen.